Loading...

Orange DT30H Dual Terror Head

899,00 

Der Dual Terror ist ein direkter Nachkomme des legendären Tiny Terror, der seinerzeit die Gitarrenwelt auf den Kopf stellte. Vom Guitarist Magazine als „das wichtigste Gitarrenprodukt der letzten 30 Jahre“ angepriesen, war der Tiny Terror der echte Original Lunchbox-Verstärker, der auch heute noch den Standard setzt, an dem alle anderen kleinen Röhrenverstärker gemessen werden. Obwohl der Tiny Terror eingestellt wurde, lebt er weiter…

Mit vier EL84 und 30 Watt Leistung ist das Dual Terror Topteil der leistungsstärkste Verstärker der Terror-Reihe und bietet zwei Kanäle des berühmten Tiny Terror-Sounds – mit doppeltem Headroom.

Flexible Power-Switching-Optionen und ein intuitives Bedienfeld machen diesen Verstärker zu einem großartigen „Grab and Go“-Amp, der auf keiner Bühne fehl am Platz ist.

Zwei Terrorkanäle
Der Zweikanal-Vorverstärker des Dual Terror bietet sozusagen eine doppelte Portion des bahnbrechenden Tiny Terror-Sounds. Mit einem schnörkellosen Regler-Layout und zwei Stufen herrlichen Classic Rock Gains, sind in beiden Kanälen die Master Volumen- und Ton-Regler nach dem Phasenumschalter platziert. Diese innovative Funktion, die schon im Tiny Terror eingesetzt wurde, ermöglicht es, den charakteristischen Overdrive immer verfügbar zu haben, egal wie laut oder leise der Amp ist.
Der Tiny Terror Channel ist, wie der Name schon sagt, identisch mit dem Original. Von Clean bis Crunch ist dieser Kanal hell, lebendig und artikuliert. Eine weitreichende Klangregelung und ein schönes Zusammenspiel mit der EL84-Endstufe machen es quasi unmöglich, einen schlechten Sound einzustellen.
Der Fat Channel verwendet ebenfalls die Tiny Terror Schaltung, jedoch wurde etwas mehr Wärme und zusätzliche Verstärkung hinzugefügt. Dieses unterschiedliche Voicing hat seinen eigenen Charakter, ideal für volle Rhythmus-Sounds, Mittenbetonte Leads oder auch zum Ausbalancieren zweier verschiedener Gitarren in einer Live-Umgebung.

Leistungsstark und flexibel
Mit vier EL84-Röhren und den berühmten Orange Hochleistungstransformatoren hat die 30-Watt-Endstufe des Dual Terror genug Power, um jede Bühne auszufüllen. Clean-Sounds werden mit reichlich Headroom geliefert, bevor sie sanft in einen satten, britischen Overdrive übergehen. Die Kombination aus dem rückseitig angebrachten 4/2-Röhren-Schalter und den Voll-/Halbleistungsmodi senkt die Ausgangsleistung auf 15 oder 7 Watt und garantiert, dass das Gefühl dieses äußerst reaktionsschnellen Verstärkers nie verloren geht, selbst wenn eine geringe Lautstärke erforderlich ist.

Vorrätig

Anfrage zu diesem Produkt stellen

Zusatzinformationen

Marke

Orange

Produktbeschreibung

Typ: Class-A Röhren Gitarren Topteil
Kanäle: 2, fußschaltbar
Hall: nein
FX Loop: nein
Attenuator: Ja, schaltbar
Ausgangsleistung: 30/15/7 Watt, schaltbar
Röhren Preamp: 4 x ECC83/12AX7
Röhren Poweramp: 4 x EL84
Lautsprecher-Ausgänge: 1×8 Ohm od. 1×16 Ohm od. 2×16 Ohm
Maße (B x H x T): 36 × 19 x 18 cm
Gewicht: 9,75 kg
Farbe: Weiß
zusätzlicher Lieferumfang: Gig-Bag